Mit 60 noch kein altes Eisen

Gesetzliche Regelungen sorgen dafür, dass immer mehr ältere Menschen arbeiten.

In einer Werkhalle der Entwicklungsgesellschaft Energiepark Lausitz GmbH werden über 50-Jährige für ihren neuen Arbeitsplatz in der "Fabrik für Ältere" ausgebildet.   

Foto: Archivfoto: Patrick Pleul/dpa

In einer Werkhalle der Entwicklungsgesellschaft Energiepark Lausitz GmbH werden über 50-Jährige für ihren neuen Arbeitsplatz in der "Fabrik für Ältere" ausgebildet.    Foto: Archivfoto: Patrick Pleul/dpa

Ältere Menschen sind in Deutschland einer Studie zufolge vermehrt in Lohn und Brot. "Die Situation von Älteren auf dem Arbeitsmarkt ist immer noch alles andere als rosig, hat sich aber in den letzten Jahren verbessert", teilte das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.