Die ideale Bewerbung ist einzigartig

Der einmal gewählte Ausbildungsberuf prägt oft das ganze Leben. Deshalb sollte er mit Bedacht gewählt werden. Auch die Bewerbung um die ersehnte Lehrstelle darf nicht unterschätzt werden.

Ein Mechatroniker-Lehrling von BMW erklärt Schülerinnen die Funktion eines Industrieroboters. Praktika sind eine gute Möglichkeit, sich über Ausbildungsberufe zu informieren.    

Foto: Archivfoto: Hendrik Schmidt/dpa

Ein Mechatroniker-Lehrling von BMW erklärt Schülerinnen die Funktion eines Industrieroboters. Praktika sind eine gute Möglichkeit, sich über Ausbildungsberufe zu informieren.     Foto: Archivfoto: Hendrik Schmidt/dpa

Spätestens zwei Jahre vor dem Schulabschluss sollte man sich mit seinem Traumberuf auseinander setzen. Im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur gibt es Informationen über Zugangsvoraussetzungen, Berufsanforderungen, über Inhalt und Ablauf der Ausbildung, Karriere- und Verdienstaussichten.Es...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.