Für Verhandlungen gilt: Wer reagiert statt zu agieren, ist draußen

Interview mit Matthias Schranner, Experte für schwierige Geschäftsgespräche und Trainer für Führungskräfte

Matthias Schranner, Inhaber des Schranner Negotiation Institutes in St. Gallen, trainiert Führungskräfte namhafter Unternehmen.    

Foto: privat

Matthias Schranner, Inhaber des Schranner Negotiation Institutes in St. Gallen, trainiert Führungskräfte namhafter Unternehmen.     Foto: privat

In vielen geschäftlichen Verhandlungen liegt Zündstoff. Wer dann noch beleidigt wird, verliert schnell die Fassung. Davor warnt Matthias Schranner (42).Der Verwaltungsjurist und Autor war jahrelang Verhandlungsführer für die Polizei bei Geiselnahmen. Heute trainiert er Führungskräfte namhafter...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort