Gute Lösungen statt ideologischer Grabenkämpfe

Braunschweig  Matthias Lossau und Bernhard Fehr forschen am Braunschweiger Institute for Transportation Design zur Zukunft urbaner Mobilität.

Fahrräder verschiedener Epochen im Hamburger Museum für Arbeit in der Ausstellung „Das Fahrrad – Kultur, Technik, Mobilität“.

Foto: Axel Heimken/dpa

Fahrräder verschiedener Epochen im Hamburger Museum für Arbeit in der Ausstellung „Das Fahrrad – Kultur, Technik, Mobilität“. Foto: Axel Heimken/dpa

Eigenes Auto, Fahrrad, Straßenbahn oder Stadtbus: Mobilität hat, besonders in Großstädten, viele Facetten. Wie sich urbane Mobilität in Zukunft verändern wird, damit beschäftigen sich die Designer Matthias Lossau und Bernhard Fehr am Braunschweiger „Institut for Transportation Design“, das an der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.