Optische Reize und innere Werte

Frankfurt  Mit der Mittelklasselimousine Optima steigt der südkoreanische Autobauer Kia ins D-Segment ein.

Eine einladende Limousine, die großzügigen Innenraum verspricht – der Optima hält das Versprechen.

Foto: B. Riedel

Eine einladende Limousine, die großzügigen Innenraum verspricht – der Optima hält das Versprechen. Foto: B. Riedel

Dieser Mittelklässler kommt stattlich daher: Der Kia Optima ist 4,85 Meter lang und 1,83 Meter breit. Die coupéhaften Konturen geben der Limousine eine dynamische Silhouette. Der lange Radstand (2,80 Meter) sorgt für großzügige Platzverhältnisse im Inneren. Allerdings leidet die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €