Leicht, schmal, kurz, wendig

Turin  Der kleinste Geländewagen der Welt in dritter Generation – der neue Fiat Panda 4x4 ist ein flinker Kletterer.

Das kurze Heck beschert einen beispielhaften hinteren Böschungswinkel von 36 Grad.

Foto: Fiat

Das kurze Heck beschert einen beispielhaften hinteren Böschungswinkel von 36 Grad. Foto: Fiat

Während die 4x4-Fraktion mit achtbaren Dimensionen auf sich aufmerksam macht, steuert Fiat in die entgegengesetzte Richtung. Der Panda 4x4, einziges Allrad-Modell des A-Segments, ist ein kleiner flinker Kletterer, der anderen Geländegängern durchaus vormachen kann, wie steile Hänge unter die Räder...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.