ADAC rechnet wieder mit vollen Städten

München  Am Wochenende ist mit wenig Straßenverkehr auf den Fernstraßen zu rechnen, dafür aber mit vollen Städten.

Vorsicht: Schnee oder Glatteis können der Fahrt schnell ein Ende bereiten.

Foto: United Pictures

Vorsicht: Schnee oder Glatteis können der Fahrt schnell ein Ende bereiten. Foto: United Pictures

In den Innenstädten wird der Andrang auf Geschäfte und Weihnachtsmärkte am dritten Adventswochenende wohl noch stärker sein als in den Vorwochen. Die Parkplatzsuche dürfte daher laut ADAC-Prognose zur Nervensache werden. Auf den überregionalen Strecken indes müsse kaum mit Störungen gerechnet...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.