GT-Version des Pro_Cee’d kommt 2013

Yongin  Der südkoreanische Autobauer verspricht mit der leistungsstarken Variante des Dreitürers Dynamik und Fahrspaß´.

Der Pro_Cee’d GT (Skizze) kommt im nächsten Jahr auf den Markt.

Foto: Kia

Der Pro_Cee’d GT (Skizze) kommt im nächsten Jahr auf den Markt. Foto: Kia

Mit dem Auftritt des dreitürigen Kia Pro_Cee’d auf dem Pariser Automobilsalon vor zwei Monaten hatte Kia seine Kompakt-Familie komplettiert. Die neue GT-Version des kompakten Dreitürers soll Dynamik und Fahrspaß bescheren und zugleich die sportliche Ausrichtung der Marke betonen. Angetrieben wird der GT von einem 1,6-Liter-Benzindirekteinspritzer mit Turboaufladung, dessen Kraft ein Sechsgang-Schaltgetriebe auf die Räder überträgt. Vermutlich wird das Triebwerk mehr als 180 PS leisten. Im Frühjahr 2013 soll die zweite Generation des Pro_Cee’d in Europa eingeführt werden, der Start der GT-Version ist für die zweite Jahreshälfte vorgesehen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort