Audis Silberpfeil faucht aus 16 Rohren

Monte Carlo  Irrwitziger und aufregender ist kein Formel 1-Grand-Prix der Welt. Traditionsreicher auch nicht.

Gleich geht’s los: Der Auto Union-Silberpfeil von 1936 in der Boxengasse von Monte Carlo.

Foto: Katrin Ebner

Gleich geht’s los: Der Auto Union-Silberpfeil von 1936 in der Boxengasse von Monte Carlo. Foto: Katrin Ebner

Wir sprechen vom Großen Preis von Monaco, der seit 1929 mitten durch die Straßen von Monte Carlo führt. Vorbei am Casino, an Glitzerläden von Prada und Gucci, vorbei an der Terrasse des Hotel de Paris, an Palmen, Blumenkübeln, Laternenmasten. Sogar durch einen Tunnel fegt der brüllende Pulk. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.