Sportlicher Kraftprotz

Turin  Zur Produktpalette des Turiner Veredlers Abarth stößt ein sehr exklusives Sondermodell: der Abarth Punto Scorpione, limitiert auf 199 Stück.

Limitiertes Sondermodell aus dem Hause Abarth – der Punto Scorpione.

Foto: Abarth/Auto-Reporter

Limitiertes Sondermodell aus dem Hause Abarth – der Punto Scorpione. Foto: Abarth/Auto-Reporter

Das Sondermodell ist mit einem 132 kW (180 PS) starken Turbo-Benziner bestückt und wird ausschließlich in der Lackierung „Nero Scorpione“ angeboten. Die sportliche Anmutung des Fahrzeugs soll optisch durch einen über Dach und Motorhaube laufenden Streifen in mattem Schwarz unterstrichen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.