Volkswagen zeigt „sportliche Eleganz“

Wolfsburg  Die Techno Classica in den Essener Grugahallen (bis 25. März) ist die bedeutendste Oldtimermesse der Welt. Volkswagen zeigt dort zahlreiche Klassiker.

Traum-Team: Volkswagen-Werksfahrer Sébastien Ogier am Steuer des neuen „Polo R WRC“.

Traum-Team: Volkswagen-Werksfahrer Sébastien Ogier am Steuer des neuen „Polo R WRC“.

Der Besuch bei der Messe gehört zum Pflichtprogramm des Konzerns, der in Essen eine ganze Flotte historischer Fahrzeuge seiner Marken ausstellt. Das Oberthema: „Sportliche Eleganz“. Zwar noch kein Klassiker, aber schon ein Hingucker ist der neue „Polo R WRC“, der bei der FIA...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.