Eine Art japanischer GTi von Suzuki

Braunschweig  VW-Partner Suzuki hat den Kompakt-Typ Swift-Sport auf den Markt gebracht.

Handlich, kompakt und flott: Der neue Swift-Sport von Suzuki. Er fährt sich wie BMW’s Mini, nur besitzt er nicht dessen legendäres Image.

Foto: Suzuki

Handlich, kompakt und flott: Der neue Swift-Sport von Suzuki. Er fährt sich wie BMW’s Mini, nur besitzt er nicht dessen legendäres Image. Foto: Suzuki

Volkswagens starkes Interesse, mit Suzuki eine Partnerschaft einzugehen, hat gewichtige Gründe. Die Firma mit Sitz in Hamamatsu, 200 Kilometer südwestlich von Tokio, besitzt ein exzellentes Vertriebsnetz in Fernost und glänzt durch eine hohe Kompetenz beim kostengünstigen Bau von Kleinwagen. Auch...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.