Maserati startet ersten Diesel

Braunschweig  Maserati plant erstmals in seiner fast 100-jährigen Firmengeschichte einen Dieselmotor. Und dabei lässt sich der Sportwagenbauer nicht lumpen.

Der Nachfolger des Quattroporte stellt sich 2013 in Detroit vor. Jetzt kommt die kleinere Version. Mit einem Diesel.

Foto: Maserati/Auto-Reporter

Der Nachfolger des Quattroporte stellt sich 2013 in Detroit vor. Jetzt kommt die kleinere Version. Mit einem Diesel. Foto: Maserati/Auto-Reporter

Immerhin soll das V 6-Dieselaggregat mehr als 300 PS und 700 Newtonmeter Drehmoment mitbringen. Implantiert wird der Selbstzünder in einem neuen kleinen Maserati, der im Jahr 2013 auf den Markt kommen soll. Alternativ sorgt in dem „Maseratina“ genannten Quattroporte auch ein V6-Benziner...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort