Technikfehler – immer wieder Rückrufe

Wie jetzt erneut der japanische Autobauer Toyota, der weltweit 1,5 Millionen Autos in die Werkstätten beordert, mussten schon öfter Hersteller Fahrzeuge wegen möglicher Sicherheitsmängel in die Werkstätten zurückrufen. Dieses sind die Aktionen mit mehr als einer Million betroffenen Wagen der vergangenen Monate

Die Lexus Modelle RX (oben) und IS. Fahrzeuge dieser Modellreihen werden jetzt in die Werkstätten zurückgerufen, weil die Gefahr besteht, dass Bremsflüssigkeit ausläuft.    

Foto: s: J. Kowalsky, T. Weigl/ dpa

Die Lexus Modelle RX (oben) und IS. Fahrzeuge dieser Modellreihen werden jetzt in die Werkstätten zurückgerufen, weil die Gefahr besteht, dass Bremsflüssigkeit ausläuft.     Foto: s: J. Kowalsky, T. Weigl/ dpa

August 2010: In Nordamerika beordert Toyota vorsorglich 1,13 Millionen Autos wegen Motoraussetzern in die Werkstätten. Betroffen sind die nicht in Deutschland verkauften Kompaktwagen Corolla und Corolla Matrix der Modelljahre 2005 bis 2008. Lötstellen in der Steuerungselektronik drohen zu brechen....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort