Satte Leistung bei weniger Zylindern

Auto der Woche: Es geht auch bescheidener: Der neue Audi S8 hat nicht mehr zehn, sondern acht Zylinder unter der Haube – ein Trend, der derzeit im gesamten Segment der leistungsstarken Limousinen zu beobachten ist.

Der neue Audi S8 kommt mit acht statt wie bisher zehn Zylindern aus, bringt es aber trotzdem auf 520 Pferdestärken.

Foto: UnitedPictures/Auto-Reporter 

Der neue Audi S8 kommt mit acht statt wie bisher zehn Zylindern aus, bringt es aber trotzdem auf 520 Pferdestärken. Foto: UnitedPictures/Auto-Reporter 

Doch keine Angst: An Leistungsmangel leidet dieser S8 keineswegs. Sein neu entwickelter 4.0 TFSI leistet 382 kW (520 PS) und soll im Durchschnitt mit 10,2 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer auskommen. Der technische Trick: Das System "cylinder on demand" schaltet in vielen Fahrsituationen von acht...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.