Peugeot 208 - zu einem Viertel "grün"

Auto-Markt: Im Frühjahr 2012 wird der Peugeot 208 Nachfolger des Erfolgsmodells 207. Er soll Tradition mit Moderne und insbesondere mit Umweltschutz vereinen.

Im Frühjahr 2012 tritt der 207-Nachfolger, Peugeots 208, an.

Foto: Peugeot/Auto-Reporter 

Im Frühjahr 2012 tritt der 207-Nachfolger, Peugeots 208, an. Foto: Peugeot/Auto-Reporter 

Unter dem Motto "Re-Generation" läutet Peugeot eine neue Kleinwagen-Generation ein, die die Stärken früherer Modelle des B-Segments neu definiert. Beim 208 setzte sich der französische Hersteller das Ziel, ein Fahrzeug zu entwickeln, das die Grundwerte der Marke neu erfindet, um die vielfältigen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.