Neuer Kraftstoff verunsichert Autofahrer

ADAC beantwortet Fragen zum Thema E 10 - Neues Gemisch in der Region bereits erhältlich

Alles super oder was? Die Umstellung auf das neue Bio-Benzin E 10 hat begonnen. E 10 enthält bis zu zehn Prozent Ethanol.   

Foto: David Ebener/dpa

Alles super oder was? Die Umstellung auf das neue Bio-Benzin E 10 hat begonnen. E 10 enthält bis zu zehn Prozent Ethanol.    Foto: David Ebener/dpa

E 10 ist da. Auch in der Region gibt es den neuen Kraftstoff bereits an einigen Tankstellen. Doch noch immer sind Autofahrer verunsichert. Der ADAC beantwortet die wichtigsten Fragen.Welche Pkw und Zweiräder sind wirklich E 10-tauglich?  Der ADAC bietet im Internet eine markenspezifische Tabelle...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.