Den ersten Alltags-Test bestanden

Erstmals fährt ein alltagstaugliches Elektroauto ohne Aufladen eine Strecke von rund 600 Kilometern

Am Ziel: Das Elektrofahrzeug fährt in den Hof des Bundeswirtschaftsministeriums in Berlin.   

Foto: Jensen/dpa

Am Ziel: Das Elektrofahrzeug fährt in den Hof des Bundeswirtschaftsministeriums in Berlin.    Foto: Jensen/dpa

Weltweit erstmals legt ein Elektroauto ohne Zwischenstopp an einer Ladestation eine Strecke von 600 Kilometern zurück. Wirtschaftsminister Rainer Brüderle spricht vom Durchbruch für das E-Auto, Skeptiker warnen vor zu großer Euphorie.Nur ein lautes Hupen ist zu hören, als das Auto mit dem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort