Focus weckt müde Fahrer

Ford hat seinen Golf-Konkurrenten ganz klug gemacht - Auch Raser werden automatisch gewarnt

Reif für den Start: Der neue Ford Focus rollt bald auf die Straße.   

Foto: Ford

Reif für den Start: Der neue Ford Focus rollt bald auf die Straße.    Foto: Ford

Sie bleiben dem alten Werbeslogan treu. Ford hat was getan. Zum Beispiel den Focus weiterentwickelt. Anfang April steht er bei den Händlern.Seit seiner Geburt im Jahr 1998 trägt der Ford Focus einen Beinamen. Man nennt ihn gerne den "Golf-Konkurrenten". Zwar hübsch im Gesicht und durchaus...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.