Wie Opel das GM-Vehikel fit machte

Auto-Markt: Der erste Opel-Antara war eigentlich ein Chevrolet. Er enttäuschte. Für die zweite Generation ließ General Motors der Opel-Crew für Nachbesserung freie Hand.

Fünfsitziger Geländewagen (SUV) mit vier Türen: Der Antara von Opel. Er wurde jetzt deutlich verbessert.

Foto: Opel 

Fünfsitziger Geländewagen (SUV) mit vier Türen: Der Antara von Opel. Er wurde jetzt deutlich verbessert. Foto: Opel 

Martin Winterkorn, der VW-Chef, hat vor Monaten mal ein verborgenes Lob für Opel ausgesprochen. Als die Debatte darüber losbrandete, ob die Konzernmutter General Motors vielleicht die Firma Opel verkaufen würde, äußerte sich Winterkorn etwa so: "Ehe vielleicht die Chinesen zuschnappen, würden wir...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.