Mit dem A6 im Nahkampf auf Sizilien

Wenn man den Audi 100 von 1968 mitrechnet, dann gibt es das Modell A6 seit 43 Jahren. Nun steht die siebte Generation am Start. Ein spezieller Fahrbericht.

Der neue A6 ist nicht größer geworden als sein Vorgänger, aber leichter (dank Alu) und noch hochwertiger.    

Foto: Audi

Der neue A6 ist nicht größer geworden als sein Vorgänger, aber leichter (dank Alu) und noch hochwertiger.     Foto: Audi

Premiere für den neuen A6 auf Sizilien. Warum ausgerechnet dort? Nun, so konnte Audi jeglichem Winterchaos ausweichen und gleichzeitig für die Tests reizvolle, relativ leere und kurvenreiche Straßen anbieten.Sizilien im Februar: Grauer Himmel, zehn Grad, keine Urlaubsstimmung. Dafür: Müllberge an...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.