Auf den Spuren Tazio Nuvolaris 

Auto-Historie: Bei der Mille Miglia werden die Fahrer in ihren legendären Oldtimern auf der 1600 Kilometer langen Strecke von Brescia nach Rom und zurück von über einer Million Zuschauern angefeuert.

Brescia-Rom-Brescia: Über 1600 Kilometer führt die Mille Miglia durch Italien.   

Foto: VW

Brescia-Rom-Brescia: Über 1600 Kilometer führt die Mille Miglia durch Italien.    Foto: VW

Bei der diesjährigen Auflage der Mille Miglia, der berühmtesten und schönsten historischen Rallye der Welt, vom 11. bis 15. Mai wird auch Volkswagen Classic an den Start gehen: mit zwei originalgetreu aufgebauten Käfern. Ihre Vorbilder sorgten in den 50er-Jahren bei der Mille Miglia für Furore und...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.