Elektroräder mit Nachholbedarf

Fahrrad-Test: Elektrofahrräder werden immer beliebter, aber ihre Qualität lässt oft noch zu wünschen übrig. Zu diesem Ergebnis kommt ein Test des ADAC und der Stiftung Warentest.

Elektrofahrräder sind beliebt. Doch der ADAC und Stiftung Warentest waren nicht von allen Rädern begeistert. Zwei Modelle schnitten mit "mangelhaft" ab.   

Foto: ADAC

Elektrofahrräder sind beliebt. Doch der ADAC und Stiftung Warentest waren nicht von allen Rädern begeistert. Zwei Modelle schnitten mit "mangelhaft" ab.    Foto: ADAC

Von den zwölf getesteten Pedelecs erreichen drei knapp ein "Gut", zwei wurden als "mangelhaft" beurteilt.Besondere Schwächen zeigten einige der Räder bei den Bremsen und beim Rahmen. Wer auf dem Weg zur Arbeit, bergauf oder in der Freizeit auf den eingebauten Rückenwind beim Radfahren zurückgreifen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.