Nachrüsten ist nichts für Hobbyschrauber

Seit Anfang Februar müssen Neufahrzeuge mit Tagfahrlicht ausgerüstet sein. Auf dem Markt gibt es auch Nachrüst-Sets – die allerdings nicht so einfach zu montieren sind.

Für Neufahrzeuge ist Tagfahrlicht seit Anfang Februar Pflicht. Der ADAC warnt vor einer Nachrüstung auf eigene Faust.   

Foto: Lexus

Für Neufahrzeuge ist Tagfahrlicht seit Anfang Februar Pflicht. Der ADAC warnt vor einer Nachrüstung auf eigene Faust.    Foto: Lexus

Seit Anfang Februar Pflicht für alle Fahrzeughersteller bei neuen Modellen und bei vielen Autofahrern ein Nachrüstwunsch: Tagfahrlicht. Der Wunsch von Autobesitzern, hier selbst Hand anzulegen, war für den ADAC Auslöser, im Rahmen eines Kurz-Checks ein Produkt eines Discounters einmal näher zu...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TestPass

    7 Tage gültig

    Gut zum Kennenlernen und für unterwegs.
    • Läuft volle 7 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Gratis zum Testen
    • Nur für kurze Zeit
    0,00 €
  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort