Zum Strandgefühl das passende Auto

Aus Anlass der Vorstellung der VW-Studie Buggy Up: Ein Rückblick auf die Geschichte des Buggys

Der Buggy Up knüpft an die Tradition der Buggys aus den 60er-Jahren an.

Foto: VW/Auto-Reporter

Der Buggy Up knüpft an die Tradition der Buggys aus den 60er-Jahren an. Foto: VW/Auto-Reporter

Der auf der IAA in Frankfurt vor wenigen Wochen vorgestellte VW Buggy Up ist mehr als eine spannende Studie. Er knüpft an eine Tradition an, die vor vier Jahrzehnten begann, als die Amerikaner Mitte der 60er-Jahre das Auto als Spaßmobil entdeckten. Es wurde zum unverzichtbaren "Beiwerk" für...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.