Kein Sparfuchs, aber ein Spaßmacher

Auto der Woche: Ungewöhnlich ist die Modellbezeichnung Mito, aber umso namhafter die Marke, die das überaus flinke kleine Auto auf die Straße schickt: Alfa Romeo! Italienisches Synonym für automobile Leidenschaft!

Der Alfa Romeo Mito kommt in der Version Quadrifoglio Verde recht sportlich daher.

Foto: Riedel 

Der Alfa Romeo Mito kommt in der Version Quadrifoglio Verde recht sportlich daher. Foto: Riedel 

Das eigenwillige Kürzel Mito steht für Milano, den Sitz von Alfa Romeo, und Torino (Turin), den Hauptstandort des Mutterkonzerns Fiat. Dort, im Fiat Werk, rollte der Mito auch vom Band. Das alte Fiat-Werk im Turiner Stadtteil Lingotto wurde bekannt durch die Einfahr- und Teststrecke auf dem Dach...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.