Entspanntes Radeln

Thema der Woche: Schwitzend im Elm das Reitlingstal hinaufradeln? Ächzend von Lutterspring hoch zum Tetzelstein? Einfach mal ein Fahrrad mit Elektromotor probieren! Entspannter geht’s kaum.

So macht Fahrradfahren Spaß: Mit einer kleinen Trethilfe, deren Leistung die Höchstgeschwindigkeit vom sechs Kilometern in der Stunde nicht überschreitet, lässt es wunderbar radeln, mit Pedalkraft darf natürlich schneller gefahren werden. Experten empfehlen, auf jeden Fall einen Helm zu tragen.   

Foto: ADAC

So macht Fahrradfahren Spaß: Mit einer kleinen Trethilfe, deren Leistung die Höchstgeschwindigkeit vom sechs Kilometern in der Stunde nicht überschreitet, lässt es wunderbar radeln, mit Pedalkraft darf natürlich schneller gefahren werden. Experten empfehlen, auf jeden Fall einen Helm zu tragen.    Foto: ADAC

Vorbei sind die Zeiten, als Radler mit ihrem kleinen E-Motor mitleidsvoll belächelt wurden. Fahrräder mit Elektroantrieb sind der große Trend in der Zweiradbranche. Die Absatzzahlen steigen von Jahr zu Jahr – trotz Preisen von bis zu 2500 Euro je E-Radl. Allein 2010 wurden rund 200 000 Stück...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.