So machen Sie den Caravan winterfest

Caravan-Alltag: Viele Caravanbesitzer schicken ihr Freizeitfahrzeug jetzt in die Winterpause. Vorher sollten sie das Gefährt gründlich außen und innen reinigen. Dabei sind einige Besonderheiten zu beachten.

Neben der gründlichen Wäsche bedarf es noch einiger weiterer Handgriffe, um Wohnmobile auf die winterliche Ruhepause vorzubereiten.

Foto: GTÜ/Auto-Reporter 

Neben der gründlichen Wäsche bedarf es noch einiger weiterer Handgriffe, um Wohnmobile auf die winterliche Ruhepause vorzubereiten. Foto: GTÜ/Auto-Reporter 

Darauf weisen die Experten der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hin. Bei der Winterfestmachung lohnt sich demnach beispielsweise ein Blick unter den Caravan, wo aus Laub und Erde entstandene Schmutznester Feuchtigkeit binden können und so Fäulnis oder Korrosion begünstigen. Für Tür-,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.