BERLINER NOTIZEN: Merkels Gehaltserhöhung zur Unzeit

Wenn der Bundestag Anfang Juni zur nächsten Sitzung zusammenkommt, steht ein heikler Punkt auf der Tagesordnung: Den Abgeordneten liegt dann ein Gesetzentwurf vor, der zur Folge hätte, dass die Gehälter von Kanzlerin, Ministern und Staatssekretären stufenweise erhöht werden.Um 334 Euro auf 16 167...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.