Rechtschreibung gilt für alle Schüler

Ein Gericht hat die Klage einer Schülerin abgewiesen, die die alte Schreibweise bevorzugte

Nur mit Scrabble-Steinen kann problemlos an der Rechtschreibreform herumgerückt werden.    

Foto: Jens Büttner/dpa

Nur mit Scrabble-Steinen kann problemlos an der Rechtschreibreform herumgerückt werden.     Foto: Jens Büttner/dpa

HANNOVER. Eine Schülerin aus Oldenburg ist gestern mit ihrer Klage gegen die neue Rechtschreibung vor dem Verwaltungsgericht in Hannover gescheitert."Wir sehen ja, wie es an den Schulen läuft", so Mutter Gabriele Ahrens vor der Verhandlung. Die Tochter besucht ein Oldenburger Gymnasium und ist...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.