Demonstranten griffen Eintracht-Fans an

Schlägerei bei in Braunschweig - Demonstration auch in Northeim

Friedlich startete die Demo gegen Rechtsextremismus am Braunschweiger Hauptbahnhof.

Foto: Peter Sierigk

Friedlich startete die Demo gegen Rechtsextremismus am Braunschweiger Hauptbahnhof. Foto: Peter Sierigk

In Braunschweig demonstrierten am Samstag rund 250 Menschen gegen Rechtsextremismus. Im Verlauf des Protestzugs kam es in der Innenstadt zu einer Schlägerei - für die Polizei aufgrund hoher Aggressivität zunächst eine problematische Lage. Am Sonntag demonstrierten über 1000 Menschen in Northeim...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.