Herzberg: Neonazi-Band soll erneut vor Gericht

Der Fall der beiden Mitglieder der Neonazi-Band „Kommando Freisler“, die am Herzberger Amtsgericht wegen Volksverhetzung zu Geldstrafen verurteilt wurden, wird vermutlich vor dem Göttinger Landgericht erneut verhandelt.Oberstaatsanwalt Hans-Hugo Heimgärtner kündigte an, gegen das Urteil...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.